Blog

about: Plancraft

Das richtige Werkzeug für Handwerker: Das liefert Plancraft. Hinter dem Startup steht das Dreier-Gründerteam Alexander, Richard & Julian. Zusammen vereinen sie Wissen aus den Bereichen Handwerk, Software, Wirtschaft und Bauingenieurwesen. Das Team erhält seit Anfang 2020 das EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirschaft und Energie (BMWi). Die Gründer arbeiten in einem Büro in unserem Gründerzentrum in Harburg. Wir haben uns mit Julian zum Interview getroffen.
» Weiterlesen…

Wie kommuniziere ich als Startup richtig?

Das Thema Kommunikation ist für viele Startups im frühen Stadium kein leichtes, vor allem für Tech-Teams. Der Fokus liegt bei vielen auf der Produktentwicklung, PR wird, wenn überhaupt, nebenbei betrieben. Wie wichtig es für Startups dennoch ist, Kommunikation von Anfang an aktiv und strategisch zu gestalten, machte unser Gast bei Trial & Error, Katharina Osterndorf von PANDA, am Dienstag deutlich.
» Weiterlesen…

Startups und das 1×1 des Fundraisings

Term Sheet, Vesting, Series A-Finanzierung: Startups stoßen bei der Investorensuche auf eine vollkommen unbekannte Welt aus Fachbegriffen, Klauseln und Spielregeln. Nicht selten beginnt mit dem Fundraising ein langer, zermürbender Prozess in Bürokratieschleifen und Endlosauseinandersetzungen mit Anwälten. Viele Teams haben dazu die eine oder andere war story parat. Junge Gründer daran teilhaben zu lassen, darum geht es in unserem Format “Krieg und Frieden.”
» Weiterlesen…

Startup Port erhält 3,5 Mio. Euro

Die Hamburger Existenzgründungsinitiative “Startup Port” erhält in den nächsten vier Jahren 3,5 Mio. Euro zur Stärkung regionaler Startup-Förderung. Das gab das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) heute in Berlin bekannt. Damit ist das Hamburger Verbundprojekt Preisträger im Wettbewerb “EXIST-Potentiale – Gründungskultur mit dem Schwerpunkt ‘Regional vernetzen’“.
» Weiterlesen…


nach oben