Zusammenbringen, was zusammengehört

Das machen wir vom Startup Dock bei SD Connect: Zum dritten Mal haben wir am Dienstagabend unsere Startups und Partner miteinander vernetzt. Das Ziel: Sich kennenlernen und austauschen, voneinander lernen und im besten Falle kooperieren. Im Vorwege wurden beide Seiten informiert, wer an dem Abend anwesend sein wird. Dabei war eine Mischung aus „alten Hasen“ und neuen Gesichtern, sowohl bei unseren Teams, als auch bei den Partnern und Business Angels.

© Anne Gaertner

 

Zehn Teams präsentierten dann wie gewohnt zu Beginn einen kurzen Elevator Pitch, danach folgten die Partner mit einer kurzen Vorstellungsrunde. So bekamen alle zu den Infos ein Gesicht und einen Live-Eindruck, essentiell wichtig für spätere Gespräche. So sieht es auch Business Angel Christoph Birkel, Geschäftsführer hit-Technopark GmbH & Co. KG: „SD Connect war wieder einmal sehr spannend. Ich konnte zahlreiche Gründer kennenlernen und mich mit ihnen in lockerere Atmosphäre austauschen und auch gleich vor Ort deren Produkte angucken. In zwei Stunden konnte ich mir so ohne großen Aufwand eine Meinung bilden. Für mich als Business Angel genau der richtige Rahmen.“

© Anne Gaertner

 

Auch Michael Hötte, neues Teammitglied beim Startup Pydro, findet das Format spannend: „Ich war zum ersten Mal bei SD Connect und bin immernoch von den tollen Teams und Partnern begeistert. Kurze, knackige Pitches und viel Zeit zum Quatschen mit anderen Gründern, genau so, wie es sein soll.“

© Anne Gaertner

 

Networking in entspannter Atmosphäre: Bei gewohnt köstlichem Fingerfood von Der Smutje und Craft Beer von Von Freude war das ein Leichtes. Veronika Reichboth, Leiterin Startup-Unit HIW Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, meint: „Schön war es bei SD Connect. Besonders spannend finde ich hier immer den Mix aus Startups und Netzwerk-Partnern. Eine super Veranstaltung – ich freue mich schon aufs nächste Mal.“ Das geht uns genauso, wir sehen uns bei SD Connect Vol. 4!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.